19.01.2018 Silke Walter

Natürlich schön: Naturkosmetik erkennen

PublicDomainPictures (Pixabay) / CC0 Creative Commons

Natürliche Schönheit liegt im Trend. Immer mehr Hersteller setzten auf die Kraft ökologisch angebauter Inhaltsstoffe und ergänzen ihr Sortiment mit pflanzlicher und veganer Naturkosmetik. Mehrere Gütesiegel helfen, bei der großen Auswahl nicht den Überblick zu verlieren und wahren gleichzeitig hohe Qualitätsstandards.

weiter....
17.01.2018 globalmagazin

Wir sind dran - auf geht's!

Cover: Gütersloher Verlagshaus

Mit ihrem ersten Satz, weisen die Autoren des neuen Berichts an den Club of Rome die Richtung: "Die vom Menschen beherrschte Welt", schreiben Ernst Ulrich von Weizsäcker sowie Anders Wijkman, "bietet immer noch die Chance einer prosperierenden Zukunft für alle." Das ist - mehr als 45 Jahre nach dem ersten Wachrüttler ("Grenzen des Wachstums") von 1972, ein durchaus versöhnlicher Tenor.

weiter....
14.01.2018 globalmagazin

Abtauchen ins Paradies des "blauen Planeten"

Fotos: WDR/BBC

Faszinierend schön und erschreckend wild: Die Ozeane bedecken 70 Prozent der Erde, aber selbst Wissenschaftler kennen nur wenig dieser Welt unter Wasser. Das ändert die neue TV-Serie der britischen BBC. Die ARD strahlt "Der Blaue Planet" jetzt auch in Deutschland aus.

weiter....

Top ↑

21.01.2018 globalmagazin

DUH plant Mess-Kampagne für saubere Luft

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Milosz GArski

Nicht genug für saubere und gesunde Luft: In ganz Deutschland gibt es 11.052 Städte und Gemeinden, aber nur 247 verkehrsnahe Messstationen für das Dieselabgasgift Stickstoffdioxid (NO2). Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will das verbessern und "an mehr als doppelt so vielen Orten messen". Dafür sammeln die Umweltexperten nun Spenden.

weiter....
19.01.2018 globalmagazin

Schlechtes Zeugnis für US-Klima-Presse

Grafik: Climatefeedback

Eher vernichtende Presseschelte von Klimawissenschaftlern: In einer aktuellen Studie stellen Wissenschaftler eines weltweiten Netzwerks den US-Medien ein mieses Zeugnis zu deren Berichterstattung über den Klimawandel aus.

weiter....
18.01.2018 globalmagazin

B.A.U.M. rät zum Mobilitätsmanagement

Logo: mobil gewinnt

Mobil gewinnt: Lange Wege zur Arbeit, Schadstoffe, Lärm und Staus – viele Menschen erleben täglich, wo der Verkehr an seine Grenzen stößt. Mit der Initiative mobil gewinnt berät die Bundesregierung seit 2017 Unternehmen zum betrieblichen Mobilitätsmanagement. Die Resonanz ist positiv. Daher wird der Umfang 2018 erweitert - nun können weitere 150 Betriebe und Einrichtungen das kostenfreie Beratungsangebot in Anspruch nehmen.

weiter....

Top ↑

17.01.2018 B.A.U.M. e.V.

B.A.U.M.-Jahrbuch 2018: Schwerpunkt Finanzierung

Cover: B.A.U.M. e.V.

"Nachhaltiges Investieren ist von entscheidender Bedeutung, um Kapitalmärkte und Finanzströme so umzuleiten, dass nachhaltig wirtschaftende Unternehmen, besonders Mittelständler, finanziell gestärkt werden", erklärt Prof. Dr. Maximilian Gege im aktuellen B.A.U.M.-Jahrbuch.

weiter....
15.01.2018 Treeday GmbH

TREEDAY goes Crowdinvesting

WARUM INVESTIEREN? weil es TREEDAY den Menschen und Unternehmen leicht macht, grüner zu leben und zu wirtschaften und somit einen großen Beitrag zum weltweiten Umdenken leistet! weil TREEDAY unseren Konsum positiv und nachhaltig verändern wird! weil TREEDAY zu einer der größten weltweiten Wirtschaftsplattformen ausgebaut wird! weil TREEDAY unaufhaltsam wächst!

weiter....

Top ↑

21.01.2018 globalmagazin

„Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter!“

Screenshot: Video

Ende November kam Dr. Daniele Ganser für seinen Vortrag mit dem Titel „WTC7: Feuer oder Sprengung?“ nach Berlin. Hierbei geht es um den Einsturz von WTC7, dem Hochhaus, das hinter den beiden Türmen des World Trade Centers stand.

weiter....
03.01.2018 Leah Schreiner

Der Modeindustrie mehr Langlebigkeit einhauchen

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Eliza Schwarz zeigt in ihrem Freebook , wie man sich den Modetrends mit etwas Kreativität stellen kann. Denn nicht immer ist es notwendig, die Kleidung, nur, weil sie „aus der Mode gekommen ist“, zu entsorgen.

weiter....

Top ↑

12.01.2018 globalmagazin

Nachhaltig schön: Alternativen zu Microplastik

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Collusor

Plastikmüll-Quelle Kosmetik: setzen die Hersteller kosmetischer Pflegeprodukte auf Mikroplastik, obwohl die umweltschädigenden Folgen hinlänglich bekannt sind. Fraunhofer-Forscher suchten und fanden jetzt Alternativen.

weiter....
11.01.2018 Bau-Fritz GmbH & Co. KG

Gut Ding darf Weile haben

Baufritz-Kunden mit Ende 70 bauen ihr Traumhaus

Der Hausbau ist etwas für junge Leute? Von wegen! Die Offenhäusers fingen mit Ende 70 noch einmal ganz neu an und machten ihr Traumhaus wahr.

weiter....

Top ↑

TREEDAY - einfach grüner finden

Entdecken Sie auf der Karte unseres Kooperationspartners TREEDAY nachhaltige Unternehmen in Ihrer Umgebung…
 
Previous
Tödliche Pedelecs

Tödliche Pedelecs

Zeit.de: Ältere Menschen auf teils getunten E-Bikes: Das führe zu mehr schweren Unfällen, warnen... weiterlesen
DUH klagt gegen Städte wg. Luftverschmutzung

DUH klagt gegen Städte wg. Luftverschmutzung

FR-Online: Die Organisation fordert, Diesel mit Schummelsoftware stillzulegen oder die Blaue... weiterlesen
Luftverschmutzung: EU droht mit Strafen für planloses Deutschland

Luftverschmutzung: EU droht mit Strafen für planloses Deutschland

Welt.de: Deutsche Vertreter reisen mit leeren Händen zum Diesel-Treffen mit der EU-Kommission.... weiterlesen
Experten sehen Umweltgefahren als größte Bedrohung

Experten sehen Umweltgefahren als größte Bedrohung

ZEIT.de: Das Weltwirtschaftsforum hat die größten Risiken für die Menschheit erheben lassen. Eine... weiterlesen
Plastikverpackungen in der EU sollen bis 2030 recycelbar sein

Plastikverpackungen in der EU sollen bis 2030 recycelbar sein

Die EU-Kommission will die Plastikabfälle verringern und das Recycling fördern, indem sämtliche... weiterlesen
Next

Gast-Kommentar

Marcel Keiffenheim Foto: Enver Hirsch / Greenpeace Energy eG

EU-Parlament will Ökostrom-Greenwashing ermöglichen

 

Das Europäische Parlament hat sich festgelegt – und will großen Konzernen künftig gestatten, ökologisch hochwertigen Strom etwa aus Wind- oder Solaranlagen zu beziehen, ohne dass sie die Kosten für dessen Produktion tragen müssen. Einen entsprechenden Richtlinien-Entwurf hat das Straßburger Plenum heute verabschiedet. Ein Bärendienst für die Energiewende in Europa und in Deutschland!

 

weiterlesen>>>>

Most Wanted

Katharina Glaab Foto: Uni Münster

Einfluss der Religion auf Klimapolitik wächst

Religionen sind wichtig für den Klimaschutz: Die Politikwissenschaftlerin Katharina Glaab sieht in...


Foto: Think!

THINK!Schuhe mit dem "Blauen Engel" prämiert

Als erster Schuhhersteller erhielt das österreichische Unternehmen Think! im Herbst den "Blauen...


Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Neu im global° blog

Screenshot: Video

„Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter!“

Ende November kam Dr. Daniele Ganser für seinen Vortrag mit dem Titel „WTC7: Feuer oder Sprengung?“...


Grafik: DoD (gemeinfrei)

Alamierende US-Atomwaffendoktrin 2018

Die Trump-Administration setzt auf Aufrüstung und gesteigerte Abschreckungsrhetorik. Das geht aus...


Foto: hpgruesen / Pixabay CC0

Gast-Kommentar: Die Glyphosatkontroverse

Am 27. November 2017 beschloss ein Berufungskomitee der EU, den Herbizidwirkstoff Glyphosat für...


19.01.2018

Am Gemeinwohl orientiertes Wirtschaften

Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Tomisu

Die Perspektive ist klar umrissen: Die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung strebt eine politische Verankerung ihrer Leitidee an - Unternehmen, die eine gute Gemeinwohl-Bilanz vorweisen,...


Kat: globalo Wirtschaft trends

 

global° bietet Firmen, die sich glaubwürdig um Nachhaltigkeit bemühen die Chance, auf dem Portal präsent zu sein. Das trägt die Botschaften direkt in die Zielgruppe der an Nachhaltigkeit interessierten Leser.

Für weitere Infos schicken Sie bitte eine Mail an: redaktionglobalmagazin.com

 

17.01.2018

Wir sind dran - auf geht's!

Cover: Gütersloher Verlagshaus

Mit ihrem ersten Satz, weisen die Autoren des neuen Berichts an den Club of Rome die Richtung: "Die vom Menschen beherrschte Welt", schreiben Ernst Ulrich von Weizsäcker sowie...


Kat: globalo Natur buecher
16.12.2017 globalmagazin

Buchtipp: Der Gesang der Bäume

Verlag Antje Kunstmann

David G. Haskell hat ein Dutzend Bäume in verschiedenen Weltgegenden und ihre Verbindungen mit Pilzen, Bakterien, Tieren und anderen Pflanzen erforscht. Ein Kapokbaum im...

weiter....
Folgen Sie uns:

Content-Partner

Pressenza

Anzeige
Anzeige
Anzeige