11.07.2016 Gerd Pfitzenmaier

ElektroG nimmt auch Online-Händler in die Pflicht

Foto: Pixabay CC/PublicDomain

Vorteil für Verbraucher: Weil Elektrogeräte einerseits wertvolle Rohstoffe enthalten, die nach Gebrauch recycelt werden sollten, bei unsachgemäßer Entsorgung aber die Umwelt verschmutzen, haben sich die Hersteller und der Handel auf eine geregelte Rücknahme von Altgeräten verständigt. Ab 24. Juli 2016 gilt nun das neue Elektrogesetz (ElektroG). Es zwingt Händler, ausgediente Geräte beim Kauf eines neuen zurücknehmen und die ordnungsgemäße Entsorgung zu garantieren.[mehr]


23.03.2016 Gerd Pfitzenmaier

Hersteller-Betrug: Elektrogeräte sind Stromfresser

Foto: aboutpixel/A. Morlock

Nicht nur bei Autos beschummeln Hersteller ihre Kunden: Auch jedes fünfte Haushaltsgerät verbraucht mehr Energie als die Produzenten versprechen – zum Schaden der Nutzer, der Umwelt und des Klimas. Das fanden jetzt Tester des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) in Berlin heraus.[mehr]


25.01.2016 Andreas Madel

fensterbau-ratgeber.de: Neues Web-Portal gestartet

Die Website www.fensterbau-ratgeber.de ist online. Herstellerunabhängig und produktneutral informiert die umfangreiche Webpräsenz Bauherren, Hauseigentümer und alle weiteren Interessierten.[mehr]


14.01.2016 Jessica Helzig

Kinderspielsachen - schadstoffarm und nachhaltig

In unserer heutigen Gesellschaft ist das Angebot unterschiedlicher Spielwaren so groß wie nie - neben Gesellschaftsspielen und Stofftieren gibt es mittlerweile erste Smartphones für Babys, Spieletablets für Kindergartenkinder und interaktive Spielekonsolen für Schulkinder.[mehr]


13.01.2016 Lukas Nekher

Licht-Recycling macht Glühbirne wieder top

Foto: Wikimedia CC/Free Art

Comeback für die Glühbirne: Dank Nanotechnologie könnten die guten alten Leuchten, die die EU und Klimaschützer wegen ihres zu hohen Energieverbrauchs verbannten, bald vielleicht doch wieder strahlen. [mehr]


08.01.2016 Hajo Nolden

ETEPETETE oder wer is(s)t schon gern normal

Foto: Etepetete/ Facebook

Gut 40 Prozent einer Ernte bleibt jährlich ausschließlich aufgrund seines Aussehens auf dem Feld liegen oder wird vernichtet. Ein Hauptursache dafür ist, dass dieses Nahrungsmittel nicht dem von den Supermarktketten vorgegebenen Standard entsprechen. [mehr]


02.12.2015 SarahL.

Recycling: Der Trend geht zu Öko-Kleidung

© Sarah L.

Begriffe wie Öko oder Bio sind überall zu finden und umschreiben meist eher ungenau, was darunter denn zu verstehen ist, so auch in der Bekleidungsbranche. Allerdings herrscht in diesem Segment der Begriff Fast-Fashion oder auch McFashion vor.[mehr]


01.12.2015 Leonie Demler

Belastet die neue EnEV den Klimaschutz?

Grafik: Baufritz

Durch die neue EnEV werden „planlose“ Wärmedämm-Maßnahmen mit künstlichen, klimabelastenden Materialien noch mehr angeheizt – Der falsche Weg, sagt der Ökohaus-Pionier Baufritz.[mehr]


27.11.2015 Michael Jahn

Nachhaltig: Holz und Möbel aus Bambus

Foto: wikimedia CC 3.0/xGaztelu

Die strapazierfähigen, pflegeleichten und unempfindlichen Massivholzmöbel sind zeitlos und langlebig. Geölte und unbehandelte Möbel haben eine antibakterielle Wirkung, sind nicht elektrostatisch und nehmen Feuchtigkeit auf, die bei geringer Luftfeuchtigkeit wieder abgegeben wird. Holz ist nachwachsend und daher nachhaltig und wenn Holz zu Möbeln verarbeitet wird, braucht das nur wenig Energie. [mehr]


27.11.2015 Felix Bath

Energie-Sanierung lohnt auch ohne Steuerbonus

Foto: istock.com/luoman

Millionen Häuser sind alt, undicht und verschwenden unnötig Energie. Eigentlich sollte ein neues Gesetz durch die steuerliche Absetzbarkeit von energetischen Sanierungen den Klimaschutz und das Energiesparen voranbringen. Doch die Regierung hat nun das Milliardenprogramm bis auf Weiteres gestoppt.[mehr]


18.11.2015 AST Media & Event GmbH & Co. KG

Bambus als nachhaltigen Rohstoff verwenden

Bambus als Naturmaterial ist ein beliebter Rohstoff, um daraus allerlei Produkte herzustellen. Natürlich finden sich Bambus z. B. in der Möbelindustrie wieder. Möbel aus Bambus sind sehr langlebig und belastbar. Er kann gut verarbeitet werden und steht heimischen Hölzern in nichts nach. [mehr]


23.10.2015 Jürgen Sulzbacher

E-Mobile nutzen Strom-Tankstellen kostenlos

Foto: BMW Group

Elektro-Autos fahren kostenlos: Nach Auskunft des Bundesverkehrsministers auf eine Frage der Fraktion Die Linke investiert die Regierung neun Millionen Euro, um die 400 Autobahnraststätten von Tank&Rast mit Schnellladestationen für die Akkus der E-Mobile auszurüsten. Die Fahrer sollen dort bis 2017 umsonst Strom tanken.[mehr]


20.10.2015 Lukas Nekher

Lidl setzt sich für besseren Tierschutz ein

Discounter Lidl setzt auf bessere Standards für Tiere: Gesetze findet die Supermarktkette „eine Selbstverständlichkeit“. Sie will aber mehr tun. Das sagt zumindest ein Positionspapier.[mehr]


25.09.2015 Gerd Pfitzenmaier

Geht das: Bio-Burger bei McDonald's? Es geht!

McDonald's-Chef Beeck mit Bio-Burger Foto: McDonald's

“Auf Wunsch zahlreicher Gäste“: jetzt gibt’s den Bio-Burger bei Mac Donald's. Die deutschen Filialen der Fastfood-Kette starten mit der Weltpremiere. Im neuen „McB“ steckt nur Fleisch von Rindern, die auf deutschen und österreichischen Bio-Weiden grasen.[mehr]


02.12.2014

Wieviel Weihnachten kostet

Shoppen auf dem Weihnachtsmarkt Foto: Wikimedia CC 2.0

(pp).- Alle Jahre wieder stellt sich der deutsche Handel die Frage: Wie viel Geld geben die Kunden beim Geschenke-Kauf aus? Und was sind die Hits beim Christmas-Shopping? Gleich mehrere Meinungsforscher sollen das ergründen. Während der Handelsverband Deutschland (HDE) optimistisch auf Mehrausgaben hofft, rechnen Wirtschaftsberater eher mit Zurückhaltung.[mehr]


News 1 bis 15 von 49
<< Erste < zurück 1 2 3 4 vor > Letzte >>